BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Wir wünschen schöne Herbstferien  +++     
     +++  Aktuelle Informationen zum Corona-Virus  +++     
     +++  Klasse 3c: Wie viel ist eigentlich 1000?  +++     
     +++  Klasse 1b: Elmar  +++     
     +++  Klasse 4d: Der 60. Geburtstag  +++     
02392/62464
Link verschicken   Drucken
 

Lesepaten

Lesepaten

Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten...

Jean Paul

 

Seit September 2010 gibt es an der Burgschule das Projekt „Lesepaten“. Bei den Lesepaten handelt es sich um ehrenamtliche Senioren, die einmal pro Woche die Burgschule besuchen und dort mit einigen Kindern der zweiten und dritten Jahrgangsstufe gemeinsam lesen.

 

Die Lesepaten ermuntern zum Zuhören und lesen gemeinsam mit den Kindern Texte und sprechen über die Inhalte. Sie spielen auch Lesespiele mit den Schülerinnen und Schülern, so dass die Lesefähigkeit und Sprachkompetenz der Kinder gefördert wird.

 

Die Lehrkräfte wählen in Rücksprache mit den Eltern die Kinder aus, die zusätzliche Unterstützung beim Lesen und Sprechen benötigen und an dem Projekt „Lesepaten“ teilnehmen. So wird gemeinsam eine Stunde in der Woche festgelegt, in der sich der Lesepate oder die Lesepatin und das Kind zum Lesen treffen.

 

Die Lesepaten-Stunde findet im Anschluss an den regulären Unterricht im Leseparadies oder der Bücherei mit einer Gruppe von maximal zwei Kindern statt. Bücher und Texte können gemeinsam mit dem Kind/den Kindern ausgesucht werden. Wichtig ist, dass die Texte kindgerecht sind und die Kinder zum Lesen motivieren.

Termine

Nächste Veranstaltungen:

29. 10. 2020 - 20:00 Uhr
 
16. 11. 2020
 
17. 11. 2020 - 18:00 Uhr
 

Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“

 

 

Innogy

mail-icon

 

 

E-Mail

phone-icon

 

 

Telefon

02392/62464

kontakt

 

Finde uns

Burgschule Neuenrade

Alte Burg 2
58809 Neuenrade

Grundschule Altenaffeln

Schulstr. 6

58809 Neuenrade